Anreise nach Königsberg


Es fährt kein Zug nach Königsberg!




Königsberg hat einen großen modernen Hauptbahnhof. Leider verkehren hier nur wenige Regionalzüge, eine Verbindung nach Berlin ist zwar ausgeschildert (siehe Foto), existiert aber nicht wirklich. Bis 2009 gab es wenigstens noch einen Kurswagen, der an mehrere polnische Züge angehängt, in 17 1/2 Stunden ohne umzusteigen Königsberg erreichte. Heute ist eine Zugfahrt nur über Weißrussland und Litauen möglich und dauert etwa drei Tage.
Ich selber bin 2010 mit einem Linienbus gefahren, der fuhr von Potsdam nach Kaliningrad in etwa 12 Stunden; Hin-und Rückfahrt kosteten 87 EUR. Vergleichbare Angebote finde ich z. Z. im Internet allerdings nicht mehr.
Sehr beliebt, weil bequem und günstig, sind Fahrten mit Minibussen, die von Kaliningrader Kleinunternehmen angeboten werden. Man fährt von Haustür zu Haustür für 60 bis 70 EUR (einfache Fahrt). Diese Fahrten sind allerdings nicht ganz ohne Risiko, denn die Fahrer, die einen z. B. in Berlin abholen, haben meist schon eine lange Strecke hinter sich, sind entsprechend müde und haben es eilig, nach Hause zu kommen.
Natürlich kann man auch mit dem eigenen Auto fahren, die kürzeste Strecke folgt dem Verlauf der ehemaligen Reichsstraße 1, in Polen ist das jetzt die Nationalstraße 22. Die 22 ist teilweise gut ausgebaut, streckenweise aber auch noch in "klassischem" Zustand.

Die Pkw- oder Buseinreise in das Kaliningrader Gebiet kann nur über nachstehende rund um die Uhr geöffnete Grenzübergänge erfolgen:
Von Litauen:
Nidden/Morskoe (Kurische Nehrung)
Panemune/Sovjetsk (Tilsit)
Romanischkajte/Pogranitschnyj
Kybartai/Tschernyschewskoje
Von Polen:
Gronovo/Mamonovo (Heiligenbeil)
Bartoszyce/Bagrationowsk (Pr. Eylau)
Goldap/Gusew (Gumbinnen)

Hinweis für PKW-Reisende: Bei der Einreise in die RF ist seit 2004 eine russische KFZ -Versicherung obligatorisch, die Sie an allen Grenzübergängen erhalten können. Der Preis einer solchen KFZ - Versicherung für 15 Tage Aufenhalt ist ca. EURO 30,00.



Seit kurzem sind auch wieder Flüge möglich. Air Berlin fliegt von Dienstag bis Samstag täglich von Berlin-Tegel nach Chrabrowo, dem Kaliningrader Flughafen. Billigflüge sind das allerdings nicht, Hin- und Rückflug kosten z. Z. 201,00 EUR.



zum Seitenanfang